Zum Hauptinhalt springen

Stellenangebote

Controller (m/w/d)

Bewerben

Ihr neuer Arbeitgeber

Unser Klient ist Teil eines internationalen, börsennotierten Technologiekonzerns. In der deutschen Tochtergesellschaft am Standort in geographisch zentraler Lage in Nordrhein-Westfalen werden Industrieanlagen geplant, entwickelt und errichtet. Die Muttergesellschaft ist einer der weltweit führenden Lieferanten von innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen und Serviceleistungen.

Ihr neue Position

Als Controller (m/w/d) gehören folgende Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsfeld:

  • Durchführung sämtlicher Controllingtätigkeiten für mehrere Standorte der Gruppe in Deutschland
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach IFRS und HGB
  • Organisation und Durchführung von Forecasts und Budgetierungen
  • Durchführung und Überwachung der Kostenstellen- und Kostenträgeranalyse und Pflege des monatlichen Reportings
  • Erstellung von Ad-hoc-Berichten und Analysen für die Bereichs- und Geschäftsleitung
  • Mitwirkung bei der Durchführung des Konzernberichtswesens
  • Durchführung des Projektcontrollings unserer Kunden-Fertigungsaufträge in Zusammen­arbeit mit den Projektleitern
  • Begleitung von Wirtschafts- und Steuerprüfungen sowie Auditierungen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Konzerncontrolling
  • Erstellung und Pflege von Dokumentationen für interne und externe Empfänger

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Controlling, geprüfter Controller (IHK) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie eine mehrjährige Berufserfahrung möglichst im inter­nationalen Maschinen- und Anlagenbau
  • Sichere SAP-Kenntnisse (R/3) und Kenntnisse in MS-Office / insbesondere MS-Excel
  • Erfahrungen in Datenbank-Anwendungen von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in der Kostenrechnung und -analyse sowie in der Erstellung von Reports und Kennzahlensystemen
  • Technisches Verständnis für Produkte und kaufmännische Prozesse industrieller Fertigungs­aufträge im Groß- und Anlagenbau
  • Sehr gute Kenntnisse in der Bilanzierung und Gewinnermittlung von Fertigungsaufträgen nach IFRS und HGB
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, sehr sicherer Umgang mit Zahlen sowie eine detail­genaue Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung des Unternehmenscontrollings

Ihre Perspektiven

Es handelt sich um eine selbständige und herausfordernde Aufgabe mit einem breiten Gestal­tungsspielraum. Das Unternehmen ist sehr erfolgreich und verfügt über einen soliden wirtschaft­lichen Hintergrund. Bei Bewährung ist auch eine Weiterentwicklung möglich.

Die finanzielle Ausstattung der Tätigkeit entspricht dem wichtigen Beitrag, der zur Wert­schöpfung des Unternehmens beigetragen werden soll.

Gebiet/Ort

Nordrhein-Westfalen

Branche

Maschinen- und Anlagenbau

Position

Kaufmännisch - Controlling

Eintrittstermin

Zeitnah / je nach Verfügbarkeit

Kennziffer

M-05-21

Initiativ­bewerbung

Auch wenn keines unserer aktuellen Stellenangebote für Sie in Frage kommen sollte, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.

Winners Wanted

Ob Sie in Ihrer neuen Position ein Gewinn für Ihren Arbeitgeber sind hängt nicht allein von Ihren Fähigkeiten ab. Eine erfolgreiche Rekrutierung qualifizierter Fach- und Führungskräfte setzt die hundertprozentige Identifikation mit Anforderungen und Zielen des Auftraggebers voraus. Nur so können wir Ihnen ein realistisches Bild Ihrer zukünftigen Aufgabe vermitteln. Und nur so werden Sie hochgesteckte Erwartungen erfüllen oder übertreffen. Vertrauen Sie uns Ihren wichtigsten Karriereschritt an – den nächsten.

Finden statt Suchen

Beauftragen Sie uns mit der crossmedialen Rekrutierung qualifizierter Fach- und Führungskräfte. Wir verinnerlichen Struktur und zukünftige Ausrichtung Ihres Unternehmens, um die Beratung in jedem Fall zum Erfolg zu führen. Während unseres gemeinsamen Weges agieren wir als Moderator und Vermittler. Befähigung, Motivation und Potentiale der Kandidaten werden erkannt und Ihnen vertraulich präsentiert. Auf Wunsch führen wir auch Management Trainings oder Assessment-Center durch.

Personal­rekrutierung

Unser projektbezogener Ablauf in sechs Schritten

Step 1
Positionierung
Wir analysieren die Position und ihr betriebliches Umfeld und formulieren Positionsbeschreibung und Stellenanzeige.
Step 2
Briefing
Wir stimmen Texte, Verfahren und Ablauf mit Ihnen ab und identifizieren geeignete Zielfirmen an Hand von qualifiziertem Research.
Step 3
Ansprache
Wir schalten die Stellen­anzeigen crossmedial und starten die diskrete Kontakt­aufnahme mit potentiellen Kandidaten.
Step 4
Sichtung
Wir bewerten die eingehenden Bewerbungs­unterlagen und führen einzeldiagnostische Interviews mit in Frage kommenden Kandidaten durch.
Step 5
Präsentation
Wir klassifizieren die Kandidaten, erstellen für Sie einen vertraulichen Bericht und präsentieren Ihnen persönlich geeignete Kandidaten.
Step 6
Coaching
Wir stehen nicht nur während des Einstellungs­prozesses als Ansprech­partner zur Verfügung, sondern auch während der Probezeit und darüber hinaus.

Management Entwicklung

Unsere Erfahrung im Bereich der Personalentwicklung macht uns zum Ansprechpartner für Führungskräfte, die ihre Fähigkeiten erweitern möchten. Auf Wunsch führen wir Einzelcoachings zu folgenden Themen durch:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Führung und Management
  • Projektmanagement
  • Kundenorientierung und Verkauf

Outplacement

Wir unterstützen Sie bei dieser Dienstleistung für ausscheidende Mitarbeiter und beraten Ihre Fach- oder Führungskraft bei der beruflichen Neuorientierung, bis hin zum Abschluss eines neuen Vertrages oder einer Existenzgründung.

Die Vorteile für Sie: Ihr Unternehmen beweist soziale Verantwortung und die Trennung erfolgt auf professionellem Wege, indem etwa die Restlaufzeit des Vertrages für die Weiterentwicklung eingesetzt wird. Die Vorteile für den Mitarbeiter: Der Trennungsprozess wird persönlich und administrativ verbessert. Die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen, beruflichen Neuorientierung steigt.

Step 1
Analyse
Wir führen mit Ihnen und dem Mitarbeiter ein Gespräch, um ein Vertrauensverhältnis aufzubauen.
Step 2
Strategie
Wir legen gemeinsam die Ziele und die individuelle Vorgehensweise fest.
Step 3
Umsetzung
Wir setzen die Strategie Schritt für Schritt um, bis hin zum Start einer Kampagne, die dem Mitarbeiter auch den Zugriff auf den so genannten verdeckten Arbeitsmarkt ermöglicht.